Europakongress 2010: Kongressplakat

 

Mit neuem Mut. 2010 Europäisches Jahr zur Bekämpfung von Armut und sozialer Ausgrenzung

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Europäische Kommission hat das Jahr 2010 zum „Europäischen Jahr zur Bekämpfung von Armut und sozialer Ausgrenzung“ bestimmt. Damit soll ins öffentliche Bewusstsein gerückt werden, was mit „Europa“ bislang wenig, zu wenig in Verbindung gebracht wird: Europa ist nicht nur ein gemeinsamer Wirtschaftsraum, Europa gilt es auch sozial zu gestalten. Unter dem Titel „Leben in Fülle – Europa sozial und gerecht gestalten“ werden deshalb auf dem Europakongress 2010 Herausforderungen und Perspektiven eines sozialen und gerechten Europas mit Vertreterinnen und Vertretern aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft in Baden-Württemberg und Europa, der Kirchen und Wohlfahrtsverbände sowie deren Mitgliedseinrichtungen und Fachverbände diskutiert und ausgelotet.

In Foren und Workshops werden Themen und Fragestellungen aufgegriffen,die in diesem Kontext Verbände, Mitglieder und Einrichtungen bewegen. Wo begegnet ihnen Europa in ihrem jeweiligen Handlungsfeld? Welche Projekte werden durch Mittel der EU realisiert? Welche Bedeutung hat Europa beispielsweise für die Themenfelder Migration, Arbeit oder Bildung? Was steckt im Vertrag von Lissabon? Welche europäischen Rechte aber auch Fördermöglichkeiten gilt es zu nutzen? Wie kann Europa aktiv mit gestaltet werden?

Wir laden Sie ein, mit vielen verschiedenen Menschen aus ganz unterschiedlichen Handlungsfeldern zum Thema „Leben in Fülle – Europa sozial und gerecht gestalten“ ins Gespräch zu kommen, voneinander zu hören, darüber zu diskutieren, Impulse zu setzen und konkrete Ideen und Ansätze für Ihre Arbeit mit nach Hause zu nehmen.

Wir freuen uns auf Sie beim Europakongress 2010!

Johannes Böcker
Diözesancaritasdirektor
Caritasverband der Diözese Rottenburg-Stuttgart

Msgr. Bernhard Appel
Diözesancaritasdirektor
Caritasverband für die Erzdiözese Freiburg

 

Kirchenrätin Heike Baehrens
stv. Vorstandsvorsitzende
Diakonisches Werk Württemberg

Kirchenrat Jürgen Rollin
stv. Vorstandsvorsitzender
Diakonisches Werk Baden